Stille Anbetung

Am Karfreitag nach dem Gottesdienst gestalten verschiedene Gruppierungen der Pfarrgemeinde jeweils eine Stunde zum Insichgehen, Beten und/oder zur Ruhe kommen – die sogenannte Stille Anbetung.

Die Jugend hat dabei traditionell die letzte „Schicht“ von 21:00 bis 22:00 Uhr. Wir freuen uns über jeden, der zu uns am 19. April in die Krypta von St. Sebastian kommt und teilnimmt.

Antworten nicht möglich.