Ministranteneinführung 2020

Die drei neuen Ministranten mit Oberministrant Klaus Feigl und Stadtpfarrer Ulrich Manz

Nachdem in diesem Jahr die Erstkommunion verschoben wurde und daher der Nachwuchs für die Oettinger Ministranten fehlte, sind wir umso glücklicher, dass am 20. September drei neue Minis im Sonntagsgottesdienst bei uns eingeführt werden konnten: Jeremias Knaus, Fiona Schaffer und Johann Stark werden unsere Gruppe ab sofort unterstützen.

Die Einführungsstunden mit Mesnerin Margit Deubler und Oberministrant Klaus Feigl wurden auf einen Termin verkürzt und es wurden nur die wichtigsten Inhalte in diesem besonderen Jahr vermittelt. Getreu dem Motto „learning by doing“ achteten wir von Anfang an darauf, sämtlichen sozialen Kontakt auf ein Minimum zu reduzieren und somit eine mögliche Übertragung des Corona-Virus entgegenzuwirken.

Wir begrüßen Euch herzlich bei den Oettinger Ministranten und wünschen Euch eine schöne Zeit!

Antworten nicht möglich.